Lichtenberg Welsestraße 1-3

Bauvorhaben

Auf dem über 7.800 Quadratmeter großen Grundstück in der Welsestraße entsteht ein sechsgeschossiges Gebäude mit 110 Wohnneinheiten. Die 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen sind barrierefrei und verfügen über einen Balkon. In das Gebäude ist eine Kindertagesstätte integriert und es befinden sich mehrere Spiel- und Grünflächen im Außengelände.
 

Bildhinweis: © CKRS Architekten 
Zur besseren Darstellung wurden die Bäume entlang der Biesenbrower Straße und im Gartenbereich des Neubaus ausgeblendet.

Daten und Fakten

Lage Welsestraße 1-3, 13057 Berlin Neu-Hohenschönhausen
Größe Grundstück 7.810 Quadratmeter
Wohneinheiten 110 Wohnungen, davon 55 Wohnungen gefördert, 77 Wohneinheiten barrierefrei
Wohnungsschlüssel 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen
Gebäude 1 Gebäude mit 6 Vollgeschossen
Besonderheiten
  • alle Wohnungen mit Balkon
  • 189 Fahrradstellplätze
  • 43 PKW-Stellplätze 
  • Grün- und Spielfläche im Außenbereich
  • Gemeinschaftliche Dachterrasse im 1. OG
  • barrierefreier Zugang zum Gebäude
  • Aufzug
  • barrierefreie Wohnungen
  • vorrangig 1- und 2-Zimmer-Wohneinheiten
  • gefördert vom Land Berlin
Energiestandard KfW 40 (Wohnungen), KfW 55 (Soziale Einrichtung)
Baustart Oktober 2021 
Fertigstellung September 2023
Architekten

CKRS Architektengesellschaft mbH

Projektpartner Ten Brinke Bau Berlin GmbH & Co. KG, Rüter Ingenieurleistungen Bauwesen GmbH, IBJ Ingenieurbüro Jähnichen, TDB Landschaftsarchitektur

Ein Blick auf die Baustelle

Der Baufortschritt

In Planung
Im Bau
In Vermietung

Lageplan

Hier finden Sie eine Übersicht der einzelnen Gebäude und der Aufteilung im gesamten Objekt. 

Wohnungsüberblick

Leider sind momentan keine Wohnungen verfügbar. Schauen Sie gerne in unserer Wohnungssuche vorbei.