Visualisierung Anne-Frank-Straße

Altglienicke Anne-Frank-Straße 6-10

Bauvorhaben

Das Wohnquartier Anne-Frank-Straße bietet Wohnen und Leben in einer durchgrünten ruhigen Umgebung – und doch befinden sich Supermarkt, Schulen und Kitas in fußläufiger Entfernung. Das Ensemble aus insgesamt 14 Gebäuden ist der ideale Lebensmittelpunkt für alle, die die Vorzüge der Vorstadt schätzen und gleichzeitig urbane Architektur und eine gute Infrastruktur suchen. Auch an die Familienplanung haben wir gedacht: Statt der geforderten 40 Kitaplätze integriert die HOWOGE eine neue Kita mit 70 Plätzen im Neubauvorhaben. Damit nicht genug, denn im Süden des Quartiers schaffen wir einen großzügigen, öffentlich zugänglichen Grünzug mit tollem Spielplatz – als Treffpunkt für die ganze Nachbarschafft. Innerhalb des Quartiers findet kein Durchgangsverkehr statt, für mehr Lebensqualität für Jung und Alt. Die architektonischen und städtebaulichen Standards der HOWOGE garantieren qualitativ hochwertiges Wohnen im Kontext fairer Mieten und guter Lebensqualität bei einem landeseigenen Wohnungsbauunternehmen.

 
© Bildrechte: Zoomarchitekten

Altglienicke – zu Hause zwischen Brandenburg, Wissenschaft und UNESCO-Welterbe

Der Berliner Südwesten hat sich zum beliebten Wohnstandort entwickelt. Die gute Infrastruktur und das Angebot an Grünflächen sprechen für sich: In Norden grenzt der Stadtteil an die Wissenschaftsstadt Adlershof, im Süden an das Land Brandenburg – und Altglienicke selbst hat mit der Gartenstadt Falkenberg sogar ein UNESCO-Welterbe im Angebot. Wer das Auto auch mal stehen lassen möchte: Eine Haltestelle der Buslinie 260 liegt in unmittelbarer Nähe und verbindet die Bahnhöfe Rudow (U7) sowie Adlershof (S-Bahn und Tram). Die S-Bahnhöfe Grünbergallee oder Altglienicke sind in 6 Minuten mit dem Fahrrad erreichbar. Nachtschwärmer:innen können mit dem Nachtbus N60 bis zum zentralen Umsteigebahnhof Treptower Park oder von dort nach Hause fahren.

Daten und Fakten

Lage Anne-Frank-Straße 6-10, 12524 Berlin, OT Altglienicke
Größe Grundstück rund 29.000 Quadratmeter
Wohneinheiten 583 Wohnungen, davon 292 Wohnungen gefördert
Wohnungsschlüssel 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen
Gebäude

insg. 14 Gebäudekörper mit 4-7 Geschossen

Barrierefreiheit
  • 405 Wohnungen barrierefrei 
  • Aufzug
Architektur & Ausstattung
  • alle Wohnungen mit Loggia, Balkon oder Terrasse
  • Fußbodenheizung
  • dezentrale Trinkwasserstation
Gewerbe
  • ca. 950 m² Gewerbefläche, 1 Kita mit 70 Plätzen
Ökologische Mehrwerte
  • alles Regenwasser wird auf dem Grundstück versickert
  • Photovoltaik-Anlage für grünen Strom vom Dach
  • extensive Begrünung der Gebäudedächer
  • Baumneupflanzungen
Urbanes Grün & Erholung
  • großzügige Spielplatz- und Bewegungsflächen sowie schöne Grünbereiche zum Verweilen im Quartier
  • neuer Grünzug mit Spielplatz
  • überwiegend autofrei, mit kurzen Wege zu den Stellplätzen
  • unweit des Landschaftsparks Rudow-Altglienicke und dem grünen Berliner Umland
Mobilität
  • ca. 1.080 Fahrradstellplätze sowie 56 überdachte Plätze für Lastenräder
  • 251 PKW-Stellplätze, davon 159 in TG
  • 26 Stellplätze vorgerüstet für Elektro-Mobilität
  • ÖPNV-Anbindung: Bus 260, N60 (Anbindung zur S-Bahn und U7)
Energiestandard KfW 40
Baustart Herbst 2022 (Bauvorbereitung)
Fertigstellung

in 3 Abschnitten Winter 2025 bis Frühjahr 2026

Projektpartner zoomarchitekten

Ein Blick auf die Baustelle

Der Baufortschritt

In Planung
Im Bau
In Vermietung
Fertiggestellt
Bild – Überblick über die Berliner Innenstadt mit dem Fernsehturm auf rechter Seite.

Jetzt vormerken lassen und zum Vermietungsstart informiert werden

Bitte geben Sie zunächst Ihre E-Mail-Adresse an.

Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail zur Verifizierung der Korrektheit ihrer E-Mail-Adresse.

Das Formular konnte leider nicht abgesendet werden. Bitte überprüfen Sie die markierten Einträge und korrigieren diese:

    * Pflichtangaben

    Weitere Neubauprojekte