Campus Ohlauer Straße

Standort

Im Herzen Kreuzbergs befindet sich das Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule. In unmittelbarer Nähe sind zahlreiche Restaurants, Cafes und kleine Läden zum Stöbern gelegen. Hier ist man mitten im urbanen Leben Berlins und spürt die unvergleichliche Lebendigkeit und Vielfalt, die den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ausmacht. Der unweit entfernte Görlitzer Park ist darüber hinaus ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Der Stadtteil besticht zudem mit seiner sehr guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Ohlauer Straße

Bauvorhaben

Auf dem ehemaligen Gelände der Gerhart-Hauptmann-Schule entsteht das besondere Wohnbauprojekt Campus Ohlauer Straße - ein gefördertes integratives Wohnbauprojekt, das mit offenen, gemeinschaftlichen Wohnkonzepten das Zusammenleben und die Kommunikation unter den unterschiedlichen Bewohnern fördern soll. Geplant wird das Bauvorhaben vom renommierten Architekturbüro JAHN. Insgesamt entstehen auf dem 3900 m² großen Grundstück 120 Wohnungen, die Geflüchteten, wohnungslosen Frauen mit Kindern, Studenten und einkommensschwachen Familien kostengünstigen Wohnraum bieten sollen. Ein hoher Anteil der Wohnfläche wird als geförderter Wohnraum vermietet. Im Erdgeschoss werden Gemeinschaftsflächen sowie Raum für die öffentliche Else-Ury-Bibliothek geschaffen. Der Gebäudekomplex hat fünf bis sieben Geschosse. Im Keller finden 200 Fahrräder in einer eigens für diesen Zweck konzipierten Tiefgarage Platz. Das inklusive Wohnkonzept des Campus Ohlauer Straße wird durch einen sozialen Träger umgesetzt.

© Jahn Architecture Inc.
Seite ausdrucken

Mietwohnung gesucht?

Mit unserer Wohnungssuche können Sie alle freien Objekte durchsuchen. Wir schaffen kontinuierlich neuen Wohnraum. Finden Sie hier Ihre Traumwohnung in unseren Neubauprojekten.

Daten und Fakten

Lage:Ohlauer Straße 24, 10999 Berlin-Kreuzberg
Größe Grundstück:rund 3.900 Quadratmeter
Wohneinheiten:ca. 120 Mietwohnungen
Wohnungsschlüssel:1- bis 4-Zimmer-Wohnungen
Gebäude:1 Gebäude
Besonderheiten:



Neubau in Modularer Bauweise
Innovative Wohnstrukturen
Effiziente Grundrisse
Nutzungsvielfalt
Bibliothek
Wohnformen für Flüchtlinge und Studenten
Wohngemeinschaften für wohnungslose Frauen
Gemeinschaftsflächen
Fahrradtiefgarage
Energiestandard:KfW Effizienzhaus 55
Baustart:voraussichtlich August 2018
Fertigstellung:Oktober 2020
Architekten:Helmut Jahn, Berlin/Chicago

Gerne registrieren wir Sie schon jetzt, um Sie rechtzeitig über den Vermietungsbeginn zu informieren. Bitte nutzen Sie dazu das unten stehende Formular. Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass diese Registrierung lediglich Informationszwecken dient und sich dadurch kein Anspruch auf eine Wohnungsvermietung ableiten lässt.

* Pflichtangaben
** Bitte geben Sie Anschrift oder E-Mail-Adresse an