Bild – Bild des Q218 im Abendgrauen, die Fenster sind alle erleuchtet

Berlin-Lichtenberg Q218

Bild –

Bauvorhaben

An der Frankfurter Allee 218 unweit vom S-Bahnhof Lichtenberg entsteht ein Wohnhochhaus mit 394 Wohnungen. Die attraktiv geschnittenen Wohnungen im 64 Meter hohen Wohnturm verfügen über ein bis vier Zimmer, wobei der Fokus der hohen Nachfrage entsprechend auf kleinen Wohnungen liegt. 50 Prozent davon werden als geförderter Wohnraum zu Einstiegsmieten ab 6,50 Euro pro Quadratmeter angeboten. Neben den rund 22.000 Quadratmetern Wohnraum sind auf dem 4.600 Quadratmeter großen Grundstück  rund 2.800 Quadratmeter für Gewerbeflächen geplant. Die Bauzeit beträgt nach jetzigem Planungsstand knapp zwei Jahre, die Wohnungen sollen Ende 2021 fertiggestellt werden. Das Bauprojekt Q218 stellt für die HOWOGE als auch für den Bezirk Lichtenberg eine bedeutende Projektentwicklung im städtischen Wohnungsbau in Lichtenberg dar. Dieses Projekt ist gefördert durch das Land Berlin.

Bild – Wohnen in Berlin-Lichtenberg

Wohnen in Berlin-Lichtenberg

Im traditionsreichen Lichtenberg wohnen – und trotzdem nur einen Steinwurf vom pulsierenden Leben in Mitte und Friedrichshain entfernt sein: In der Frankfurter Allee 218 unweit vom S-Bahnhof Lichtenberg ist das kein Problem. Berlin-Lichtenberg ist zudem ein familienfreundlicher und grüner Bezirk im Osten Berlins, der zudem als traditioneller Wirtschaftsstandort mit einer ausgezeichneten Infrastruktur punkten kann. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in unmittelbarer Nähe.

Daten und Fakten

Lage Frankfurter Allee 218, 10365 Berlin
Größe Grundstück 4.600 Quadratmeter
Wohneinheiten 394, 50% der 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen sind gefördert
Wohnungsschlüssel 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen
Gebäude 64 Meter hoher Wohnturm mit  22 Geschossen
Energiestandard KfW-Effizienzhaus 55
Baustart Mitte 2019
Fertigstellung Ende 2021
Generalübernehmer PORR Deutschland GmbH
Architekten BE Berlin GmbH mit Prof. Gerd Jäger

Ein Blick auf die Baustelle

Der Baufortschritt

In Planung
Im Bau
In Vermietung

Wohnen mit dem Wohn­berech­tigungs­schein (WBS) – NEU: auch für mittlere Einkommen

Sie brauchen eine neue Wohnung, wissen aber nicht, wie Sie das mit Ihrem Einkommen stemmen sollen? Dann haben Sie vielleicht Anspruch auf einen sogenannten Wohnberechtigungsschein (WBS). Was das ist, wie Sie Ihren Anspruch prüfen und alle weiteren wichtigen Informationen haben wir für Sie zusammengefasst.

Zum WBS Rechner

Bild – Eine Frau hält ein Formular von der HOWOGE und berät eine Kundin.
Unsere Mietbedingungen

Bereit für die neue Wohnung

Jetzt über Mietbedingungen informieren

Bild – Überblick über die Berliner Innenstadt mit dem Fernsehturm auf rechter Seite.

Jetzt vormerken lassen und zum Vermietungsstart informiert werden

Gerne registrieren wir Sie schon jetzt, um Sie rechtzeitig über den Vermietungsbeginn zu informieren. Bitte nutzen Sie dazu das unten stehende Formular. Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass diese Registrierung lediglich Informationszwecken dient und sich dadurch kein Anspruch auf eine Wohnungsvermietung ableiten lässt.

Das Formular konnte leider nicht abgesendet werden. Bitte überprüfen Sie die markierten Einträge und korrigieren diese:

    Bitte geben Sie Anschrift oder E-Mail Adresse an

    Datenschutz

    * Pflichtangaben