Leistungsstärke für Berlin

Zurück zur Übersicht

Concierge (m/w/d) mit Sachkunde nach § 34a GewO

In der HOWOGE Servicegesellschaft mbH, einem Tochterunternehmen der HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH, sind ab sofort mehrere Stellen als Concierges (m/w/d) zu besetzen.

Aufgabenbeschreibung

Das Arbeitsgebiet umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Präsenztätigkeit in Wohnhochhäusern, insbesondere Wechselschicht mit Früh-, Spät- und Nachtarbeit, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Service für Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit in Wohnhochhäusern
  • Besetzung des Empfangsbereiches als Anlaufpunkt für Besucher und Bewohner
  • Zusammenarbeit mit Hausverwaltung und Hausmeister
  • Verhinderung von Sachbeschädigung und Vandalismus
  • Durchsetzung der Hausordnung, Kontrolle der Parkplatzordnung
  • Innen- und Außenkontrollen der Häuser
  • Kontrolle der Verschlussfähigkeit von Türen bzw. deren Verschluss
  • Einweisung und Kontrolle von Handwerkern und Reinigungsfirmen
  • kundenfreundliche Bearbeitung und Beantwortung von Fragen der Mieter und Besucher
  • Abwicklung von Serviceleistungen für den Mieter, z.B. Entgegennahme von Post- und Warensendungen und Ausgabe an die Mieter
  • Mitwirkung im Bereich Erste Hilfe, Information und Einweisung von Rettungsdiensten
  • Umgang mit PC

Anforderungsprofil

  • gesundheitliche Befähigung zur Schichtarbeit (insbesondere Nachtarbeit und Wechselschicht), viel Laufen und Treppensteigen
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Sachkundeprüfung nach § 34a GewO für das Sicherheitsgewerbe
  • polizeiliches Führungszeugnis

Neben den grundsätzlichen Erfordernissen wie absolute Vertraulichkeit, selbstständiges Arbeiten, Kundenorientierung, hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Durchset­zungsvermögen sollten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • gute Umgangsformen
  • ein gepflegtes Äußeres sowie ein freundliches Auftreten
  • soziale Kompetenz, sicherer Umgang mit Menschen

Vergütung

Das Tätigkeitsfeld entspricht der Vergütungsgruppe II des Vergütungstarifvertrages für die Beschäftigten in der HOWOGE Servicegesellschaft mbH. Der Grundlohn beträgt 9,70 Euro brutto pro Stunde zzgl. Zuschläge.

  • Nachtzuschlag 25 % (von 20:00 bis 06:00 Uhr)
  • Sonntagzuschlag 50 %
  • Feiertagszuschlag 125 %

Bruttoverdienst durchschnittlich pro Monat: ca. 2.050,00 €.

Weitere Rahmenbedingungen:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Urlaubsanspruch: 36 Werktage

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) an

HOWOGE Servicegesellschaft mbH
Ferdinand-Schultze-Str. 71
13055 Berlin
Tel. 030/5464-1357
Fax 030/5464-1358
E-Mail pa@remove-this.howoge.de

Oder bewerben sich direkt und einfach online.

Die Datenschutzinformation der HOWOGE finden Sie hier.

Jetzt online bewerben
Kontakt

HOWOGE 
Wohnungsbaugesellschaft mbH

Personalabteilung

Ferdinand-Schultze-Straße 71
13055 Berlin

030 - 54 64 22 31
030 - 54 64 22 51
pa@remove-this.howoge.de