Meine HOWOGE

Neue Servicenummer für Reparaturaufträge

Neue Servicenummer für Reparaturaufträge

HOWOGE-Mieter können Reparaturaufträge ab April über eine zentrale Rufnummer direkt beim Technischen Kundenservice aufgeben.

Wenn alles läuft, hat ein HOWOGE-Mieter nur selten mit dem Kundenzentrum zu tun. Aber wenn doch mal was nicht stimmt, möchte man schnell Unterstützung bekommen. Damit das künftig noch rascher geht, nimmt ab April der „Technische Kundenservice“ seine Arbeit auf: Ihre neue, zentrale Anlaufstelle für Reparaturaufträge. An ein paar Beispielen zeigen wir Ihnen, wie Sie künftig auf Anhieb den richtigen Ansprechpartner erreichen. Bitte beachten Sie: Aufgrund der Umstrukturierung bleiben die HOWOGE-Kundenzentren am 30. und 31. März geschlossen.

Bei technischen Fragen:
Die Heizung gluckert? Aus der Steckdose kommt kein Strom? Technische Probleme wie diese melden Sie ab April bitte dem Technischen Kundenservice, erreichbar unter der neuen Rufnummer (030) 5464 4000.
Bitte halten Sie Ihre Mieternummer bereit. Diese finden Sie auf Ihrer neuen Mieterkarte und auf jedem Anschreiben der HOWOGE, gleich oben unter dem Vermerk „Ihr Zeichen“.

Bei Fragen rund ums Mietverhältnis:
Sie wollen uns eine Einzugsermächtigung für die Mietzahlung erteilen? Oder Umbaumaßnahmen in Ihrer Wohnung genehmigen lassen? Bei diesen und ähnlichen Themen wenden Sie sich bitte wie bisher an Ihr jeweiliges HOWOGE-Kundenzentrum. Telefonnummer und Mailadresse Ihres Kundenzentrums finden Sie auf der Umschlagrückseite dieser mieteinander.

Bei Havarien:
Kommt es an Wochenenden, Feiertagen oder außerhalb der Geschäftszeiten zu einer Havarie, etwa einem Rohrbruch, Heizungs- oder Stromausfall, dann hilft der Havariehausmeister. Diesen erreichen Sie auf seinem Diensthandy. Die Nummer steht auf einem Aushang im Eingangsbereich Ihres Hauses.

Vorteile des Technischen Kundenservice:
Die HOWOGE wächst. Jedes Jahr kommen neue Mieter hinzu. Um auch weiterhin den gewohnt hohen Service zu gewährleisten – ohne Auswirkung auf Kosten und Mieten – passen wir unsere Servicestandards an. Der neue Technische Kundenservice ist ein wichtiger Schritt. Ihre Reparaturen werden zentral angenommen und auf direktem Weg umgehend bearbeitet. Auch für viele Hausmeister, die derzeit Mängelanzeigen der Mieter direkt entgegennehmen, ist das eine Entlastung. Ihnen bleibt mehr Zeit für Kontrollgänge, kleinere Reparaturen, die Pflege des Wohnumfeldes und die Betreuung der bestellten Handwerksfirmen.

Post für Sie!

Mitte März erhalten Sie Post von der HOWOGE mit Zusatzinformationen zu allen Neuerungen in der Kundenbetreuung.

Ab April 2017

(030) 5464-4000

Mo/Mi/Do 8 – 17 Uhr,
Di 8 – 19 Uhr,
Fr 8 – 13 Uhr

Zentrale Rufnummer für alle HOWOGE-Mieter zur Anzeige von technischen Problemen.