HOWOGE-Person-Liest-Zeitung

HOWOGE Presse Willkommen im HOWOGE-Pressebereich

Eine Kamera nimmt eine Sequenz auf.

Sie möchten in unserem Wohnungsbestand Dreharbeiten, ein Fotoshooting o. Ä. durchführen?
Als kommunales Wohnungsunternehmen unterstützten wir den Filmstandort Berlin nach unseren Möglichkeiten und prüfen jede Anfrage individuell. Bitte beantragen Sie Dreh- und Fotogenehmigungen mit einer Vorlaufzeit von mindestens 14 Tagen. Nutzen Sie dafür das untenstehende Formular.
Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich keine freien Wohnungen zur Verfügung stellen, da diese schnellstmöglich wieder in die Vermietung gebracht werden. Film- und Fotoproduktionen auf Dächern erteilen wir nicht.

Bitte füllen Sie folgendes Formular aus.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Bild – HOWOGE Annemarie Rosenfeld stellv. Pressesprecherin
Annemarie Rosenfeld Stellvertretende Pressesprecherin
Bild –
Nadine Kaluza Assistentin Geschäftsführungsbüro