Bild – Frontansicht der Schule

Integrierte Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe Bröndby-Oberschule

Bröndby-Oberschule in Steglitz-Zehlendorf

Die Bröndby-Oberschule ist eine Integrierte Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe im Stadtteil Lankwitz, Steglitz-Zehlendorf. Sie wurde  Ende der 80er Jahre als Ausweichgebäude in Fertigteilbauweise errichtet. In einzelnen Gebäudeteilen der Schule wurden in vergangenen Jahren bereits verschiedene Teilsanierungen durchgeführt. Mit einem ganzheitlichen Sanierungskonzept, auch unter Berücksichtigung der pädagogischen Schulbedarfe, soll die Schule nun von Grund auf saniert werden.

Daten und Fakten

Adresse Dessauer Straße 63, 12249 Berlin - Steglitz-Zehlendorf
Schultyp Integrierte Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe
Zügigkeit 7-4
Schulplätze 1.000
Planung ARGE Formazin & Partner

Planungs- und Baufortschritt

Partizipation
Bild – Frau und Mann bearbeiten Bauplänen

In einem dreistufigen Beteiligungsprozess, koordiniert durch das Architekturbüro „Die Baupiloten BDA“ wurden unter Beteiligung der Schulgemeinschaft, bestehend aus Schüler- und Elternvertretung, dem Kollegium und der Schulleitung Varianten für verschiedene Funktions- und Nutzungskonzepte der Schule erarbeitet. Diese Ergebnisse fließen in die weitere Planung des Sanierungskonzeptes ein.

Mehr Informationen zur Partizipation


In Planung
Im Bau
Fertiggestellt