Ein Physiker der die Welt erklärt

Wussten Sie schon? Kinderuni Lichtenberg feiert Jubiläum

Choose your language *

Wussten Sie schon, dass die Kinderuni Lichtenberg ihr 20-jähriges Bestehen mit Talkshow und Experimenten feiert?

Dass der Professor ins Star-WarsKostüm schlüpft und eine Vorlesung über Reisen zu den Sternen hält, das gibt es so wohl nur an der Kinderuni Lichtenberg (KUL). Diese ganz besondere Veranstaltungsreihe, in der auch schon mal Fragen wie „Können Knochen sprechen?“ oder „Wie rechneten eigentlich die alten Ägypter?“ geklärt werden, feiert nun 20-jähriges Bestehen.

Begangen wird das Jubiläum mit einem „Tag der KULen Wissenschaft“ am 5. November 2022 in der Anna-Seghers-Bibliothek. Geplant sind unter anderem eine Talkshow, bei der Kinder die Bezirksstadträtin für Jugend ausfragen können, Kurzvorträge und naturwissenschaftliche Experimente. Die Vorlesungen der Kinderuni finden wie immer in der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Karlshorst statt. Mittlerweile lockt sie Kinder aus ganz Berlin an.

Doch das war nicht immer so: „Ohne die Unterstützung der Hochschulen, des Bezirks und der HOWOGE hätte die Kinderuni nicht durchgehalten“, resümiert Annette Bäßler, die die Reihe mitorganisiert. Die Kinderuni ist ein Projekt der Stiftung Stadtkultur, die 2018 von der HOWOGE gegründet wurde. Mehr Infos unter www.kinderuni-lichtenberg.de.