Jetzt bewerben! Jobs bei der HOWOGE

Wir gestalten das Berlin der Zukunft lebenswert.
Mehr als gewohnt.

Die HOWOGE ist mit über 65.000 Wohnungen im Portfolio eines der großen kommunalen Wohnungsunternehmen des Landes Berlin und einer der größten Vermieter Deutschlands. Mit über 800 Mitarbeitenden entwickeln, bauen, modernisieren und vermieten wir – und das mit Erfolg seit über 30 Jahren.
Unsere Leidenschaft gehört jedoch nicht nur Häusern, sondern auch den Menschen. Wir sind ein ausgezeichneter Dienstleister sowohl gegenüber unseren Mietenden als auch unseren Mitarbeitenden.

Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Als Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Etablierung eines Managementsystems zur Informationssicherheit (ISMS) und für die Erarbeitung von Schutzzielen für die unternehmenskritischen Assets. Zusätzlich erarbeiten Sie Sicherheitsrichtlinien und Sicherheitsvorgaben und gleichen die Sicherheitsziele mit der Digitalisierungsstrategie ab.

Viel Raum für Ihr Know-how - so bringen Sie sich ein:
  • Informationssicherheit: Sie etablieren ein Managementsystem zur Informationssicherheit (ISMS), erarbeiten Schutzziele für die unternehmerischen Assets, beurteilen  Bedrohungen und Risiken und stellen Sicherheitsrichtlinien auf. Zusätzlich gleichen Sie die Sicherheitsziele fortlaufend mit unserer Digitalisierungsstrategie ab. Sie erarbeiten ein IT-Security-Monitoring zur Überwachung der Infrastruktur gemeinsam mit externen Dienstleistern, führen eigenverantwortlich interne Audits durch und begleiten externe Audits. Sie sind erste Ansprechperson bei allen Fragen der IT-Informationssicherheit im Konzern.
  • Wissensvermittlung: Es fällt Ihnen leicht, komplexes Wissen an Mitarbeiter und Dienstleister weiterzugeben und ein unternehmensweites Bewusstsein für die Bedeutung der Informationssicherheit zu etablieren. 
Persönlich und fachlich - wir bauen auf Ihre Stärken:
  • Berufserfahrung: in der Analyse und systemischen Planung, Steuerung und dem Betrieb von komplexen IT-Sicherheitsstrukturen, Erfahrung mit Microsoft-Best-Practices zur Absicherung von Active Directory und Azure AD sowie gute Kenntnisse im IT Sicherheitsmonitoring (SIEM/SOC) zeichnen Sie aus. Im Umgang mit marktüblichen IT-Sicherheitssystemen zur Absicherung von Kommunikation und Infrastruktur sind Sie versiert.
  • (Hochschul-)Abschluss: im (informations-) technischen bzw. naturwissenschaftlichen Bereich oder eine abgeschlossene informationstechnische Berufsausbildung und mehrjährige relevante Berufserfahrung in der IT-Sicherheit. 
  • Fachkenntnisse: Vertiefte, zertifizierte Kenntnisse (BSI; ISO 27001) im IT-Sicherheitsmanagement (ISMS) und nachweisliche Erfahrung mit den Microsoft Best Practices zur Absicherung von Active Directory und Azure AD. Erfahrung in Design und Betrieb von RZ- und Netzwerkinfrastrukturen und Fähigkeiten zur Wissensvermittlung und zur lateralen Führung. 
Willkommen zuhause - darauf können Sie sich freuen:
  • Echte Gemeinschaft: bei der täglichen Zusammenarbeit im Team, sowie im Rahmen unternehmensweiter Events wie Sommerfesten, Aktionstagen und Firmenläufen
  • Vereinbarkeit von Beruf + Privatem: u. a. durch eigenen Familienservice, großzügige Freistellungsregelungen und einen Familienbegriff, der weit über die Kernfamilie hinausgeht
  • Langfristige Perspektiven: durch regelmäßige Feedbackgespräche, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein sicheres Umfeld, das zugleich immer in Bewegung ist
  • Attraktive Arbeitsbedingungen: u. a. durch eine 37-Stunden-Woche, einen modernen Arbeitsplatz, Mobiles Arbeiten, unser betriebliches Gesundheitsmanagement und vieles mehr
  • Informationssicherheit: Sie etablieren ein Managementsystem zur Informationssicherheit (ISMS), erarbeiten Schutzziele für die unternehmerischen Assets, beurteilen  Bedrohungen und Risiken und stellen Sicherheitsrichtlinien auf. Zusätzlich gleichen Sie die Sicherheitsziele fortlaufend mit unserer Digitalisierungsstrategie ab. Sie erarbeiten ein IT-Security-Monitoring zur Überwachung der Infrastruktur gemeinsam mit externen Dienstleistern, führen eigenverantwortlich interne Audits durch und begleiten externe Audits. Sie sind erste Ansprechperson bei allen Fragen der IT-Informationssicherheit im Konzern.
  • Wissensvermittlung: Es fällt Ihnen leicht, komplexes Wissen an Mitarbeiter und Dienstleister weiterzugeben und ein unternehmensweites Bewusstsein für die Bedeutung der Informationssicherheit zu etablieren. 
  • Berufserfahrung: in der Analyse und systemischen Planung, Steuerung und dem Betrieb von komplexen IT-Sicherheitsstrukturen, Erfahrung mit Microsoft-Best-Practices zur Absicherung von Active Directory und Azure AD sowie gute Kenntnisse im IT Sicherheitsmonitoring (SIEM/SOC) zeichnen Sie aus. Im Umgang mit marktüblichen IT-Sicherheitssystemen zur Absicherung von Kommunikation und Infrastruktur sind Sie versiert.
  • (Hochschul-)Abschluss: im (informations-) technischen bzw. naturwissenschaftlichen Bereich oder eine abgeschlossene informationstechnische Berufsausbildung und mehrjährige relevante Berufserfahrung in der IT-Sicherheit. 
  • Fachkenntnisse: Vertiefte, zertifizierte Kenntnisse (BSI; ISO 27001) im IT-Sicherheitsmanagement (ISMS) und nachweisliche Erfahrung mit den Microsoft Best Practices zur Absicherung von Active Directory und Azure AD. Erfahrung in Design und Betrieb von RZ- und Netzwerkinfrastrukturen und Fähigkeiten zur Wissensvermittlung und zur lateralen Führung. 
  • Echte Gemeinschaft: bei der täglichen Zusammenarbeit im Team, sowie im Rahmen unternehmensweiter Events wie Sommerfesten, Aktionstagen und Firmenläufen
  • Vereinbarkeit von Beruf + Privatem: u. a. durch eigenen Familienservice, großzügige Freistellungsregelungen und einen Familienbegriff, der weit über die Kernfamilie hinausgeht
  • Langfristige Perspektiven: durch regelmäßige Feedbackgespräche, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein sicheres Umfeld, das zugleich immer in Bewegung ist
  • Attraktive Arbeitsbedingungen: u. a. durch eine 37-Stunden-Woche, einen modernen Arbeitsplatz, Mobiles Arbeiten, unser betriebliches Gesundheitsmanagement und vieles mehr
Ihr Ansprechpartner
Oliver Wersinski
Oliver Wersinski
0151 58 04 74 60
HOWOGE
Wohnungsbaugesellschaft mbH

Senior Recruiter (extern)

Stefan-Heym-Platz 1
10367 Berlin

Gehen Sie den nächsten Schritt!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf, Gehaltswunsch und Eintrittstermin:

Jetzt bewerben

Übrigens: Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.

Bild – Zwei Personen und ein Kind; stilisiert

Privates und Berufliches vereinbaren

Bild – Zwei Personen unterhalten sich; stilisiert

Teamorientierung

Bild – Eine Person mit Glühbirne als Kopf; stilisiert

Weiterbildungs- und Karriere­möglichkeiten

Bild – Wassertropfen über Pflanze; stilisiert

Gesundheits­management

Bild – Münze über aufgehaltener Hand; stilisiert

Vergütung - mehr als nur Gehalt

Bild – Uhr; stilisiert

Flexible Arbeitszeiten